Mitmach-Angebote

Nachbarschaft braucht Räume und Menschen, die über die eigenen vier Wände hinausschauen und ihre eigene Nachbarschaft aktiv mitgestalten. Wir freuen uns aber auch über Leute, die die vielfältigen Angebote einfach "nur" passiv nutzen. So oder so entwickeln sich aus den vielfältigen Begegnungen nachbarschaftliche Netzwerke, die wiederum Ausgangsbasis für neue Aktivitäten sein können. Der Quartiersverein Ackermannbogen e.V. bietet allen Interessierten hierfür eine ideale Plattform.

Ein gutes Beispiel sind die von Eltern selbstorganisierten Spielgruppen für Zweijährige. Die Ackermännlein, die BreznBande und die Olympiazwergerl sind professionell betreute, feste Spielgruppen. Sie sind als Elterninitiativen organisiert, d.h. Elternarbeit ist ein fester Bestandteil des Konzepts und erforderlich. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserem Infoheft in der Rubrik NachbarschaftsBörse.

Das aktuelle Info-Heft des Ackermannbogen e.V. zeigt Ihnen alle Termine, Veranstaltungen und Mitmach-Angebote der NachbarschaftsBörse, der KreativGarage und aller im Verein aktiven Projektgruppen.

Wir können's nur anbieten, mitmachen müssen Sie selbst!