Neue Arbeitsgruppe StadtAckerKunst und StadtAcker im Fernsehen

Newsletter mit Informationen der Projektgruppe StadtNatur.

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Newsletter an Interessierte weiterleiten und/oder wenn Sie ihn in ihrem Hauseingang aufhängen. Danke!

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn,

der StadtAcker ist in schönster Blüte! Kräuter, Salate, Gemüse und Beeren konnten schon geerntet werden und bei der Sonnwend-Feier am 21.6. haben wir auf die bunte Gartengemeinschaft angestoßen.

In den letzten Wochen und Monaten haben wir viele Interessierte durch den StadtAcker geführt. Das Magazin GEO und das Bayerische Fernsehen waren auch schon da. Mehr dazu nachstehend.

Wir wünschen allen einen schönen und erholsamen Sommer!

Eure Projektgruppe StadtNatur im Ackermannbogen e.V.

 

Neues vom StadtAcker

Bienenkönigin Gerti ist da! Seit ein paar Wochen summt und brummt es auch im StadtAcker. Königin Gerti und ihr Bienenvolk sind da und wohnen im nördlichen Teil des StadtAckers. Unser Hobby-Stadtimkerin Diana Ulich betreut das Volk und beantwortet gerne alle Fragen zu den Bienen

StadtAcker in der Kultursendung Capriccio: Anfang Juli war ein Filmteam vom Bayrischen Fernsehen im StadtAcker. Schöne Bilder und ein Interview mit Christa Müller von der anstiftung (www.anstiftung.de) vermitteln die politische Dimension des urbanen Gärtnerns. Hier der link zum Beitrag.

StadtAcker in der September-Ausgabe von GEO: Sobald die Ausgabe erschienen ist, stellen wir einen link auf unsere Homepage.

Termine im StadtAcker:

Workshop mit Christine Nimmerfall am Donnerstag, 20. Juli 2017, 18-20 Uhr im StadtAcker:
Themen: Gemüsecheck, Was ist wann erntereif? Was tun mit „missratenem“ Gemüse? Tipps für’s Konservieren. Kostenlos, Spenden willkommen!

 

Kunst im StadtAcker:
Der StadtAcker lebt von der Vielfalt. Seit seiner Eröffnung im Mai gehört auch außenraumbezogene Kunst dazu. Mit ihr wird sich künftig die neue Arbeitsgruppe „StadtAckerKunst“ beschäftigen. Ziel ist, den StadtAcker auch als Experimentierfeld für Kunst zu öffnen. Die Arbeitsgruppe übernimmt hierbei die Aufgabe, Kontakt mit geeigneten Künstlerinnen und Künstlern herzustellen und ein Auswahlverfahren sowie die Abstimmung mit den anderen Arbeitsgruppen zu organisieren. Mit der Lektüre einschlägiger Literatur und deren gemeinsamer Besprechung wird der Bogen von zeitgenössischen urbanen Gärten bis zu historischen Gartenkonzepten sowie ästhetischen und philosophischen Aspekten gespannt. Darüber hinaus sind gemeinsame Exkursionen und Ausstellungsbesuche geplant.
Eingeladen sind alle, die sich für dieses Themenspektrum interessieren. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Das erste Treffen der Gruppe StadtAckerKunst findet am statt am Mittwoch, 26. Juli um 19 Uhr im StadtAcker
(Elisabeth-Kohn-Straße zwischen Mittelschule und Wohnbebauung). Bei Regen treffen wir uns im Nachbarschaftstreff GBS14 (Georg-Birk-Straße 14). Anmeldung erbeten bei Rainer Vallentin unter pgph@gmx.de.

StadtAcker-Infostunde: jeden Samstag von 17 bis 18 Uhr können sich Interessierte direkt im StadtAcker über Konzept und Mitmach-Möglichkeiten informieren. Keine Anmeldung erforderlich.

Gut zu wissen:

Bienen – Bestäuber dieser Welt, Foto-Ausstellung mit Begleitprogramm, im Jagd- und Fischerei-Museum, 4.4.-27.8.17, mehr dazu...

Nutzen statt besitzen! Bei der Leihstation der NachbarschaftsBörse kann man sich sehr günstig Spielgeräte, Seminarausstattung, Bierbank-Garnituren und sogar auch ein Lastenrad (dieses derzeit kostenlos) ausleihen. Leihliste und Kontakt hier...

Wieder eine Veranstaltung verpasst? Abonnieren Sie doch auch die newsletter von NachbarschaftsBörse, KulturBüro und Forum einfach hier: https://www.ackermannbogen-ev.de/newsletter.html

Wenn Sie diesen Rundbrief nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich bequem durch einen Klick auf den folgenden Link wieder abmelden: Klicken Sie hier um diesen Newsletter abzubestellen oder Ihr Profil zu bearbeiten.

Rosa-Aschenbrenner-Bogen 9, 80797 München
Tel.: 089 - 30 74 96 34
Fax: 089 - 30 74 96 36

Kontakt PG StadtNatur:
Sprecherin Alicia Bilang
alicia.bilang@ackermannbogen-ev.de

Kontakt StadtAcker:
stadtacker@ackermannbogen-ev.de

Gefördert von der Landeshauptstadt München, Sozialreferat
Vorstand: Henrike Cramer, Herbert Grill, Peter Hangen,
Dietlind Klemm, Ricardo Rodriguez

Träger: Ackermannbogen e.V., Anschrift s.o.,
Registernummer: VR 16821
Amtsgericht München, Steuernummer: 143/210/01255
Spendenkonto: Ackermannbogen e.V.,
IBAN: DE09 7009 0500 0003 2849 80
BIC: GENODEF1S04 (Spardabank München)