Eßbare Wildkräuter: Mitmachaktion für Familien

Während einer Erkundungsrunde in der Umgebung sammeln wir u.a. Löwenzahn, Schafgarbe und Giersch, um leckere Butterbrote und Kräuterquark zuzubereiten. Dabei erfahren wir, wieso Wildpflanzen so gesund sind und wie gut sie auch in Smoothies schmecken. Als Erinnerung gestalten wir schöne Naturpostkarten.
Referentin: Alicia Bilang, alicia.bilangackermannbogen-ev.de
Mittwoch, 10. Mai 2017, 16 – 18 Uhr, StadtAcker
Mitmachen kostet nichts. Spenden willkommen!
Anmeldung erforderlich.

Biotopführungen vom Landesbund für Vogelschutz (LBV)

Donnerstag, 1. Juni 2017, 18.30 – 20 Uhr
(inkl. Biotopforscher-Tour für Kinder)
Dienstag, 20. Juni 2017, 18 – 19.30 Uhr
(inkl. Biotopforscher-Tour für Kinder)
Referentinnen: Frauke Lücke (LBV) und Alicia Bilang
(PG StadtNatur)
Infos: f-lueckelbv.de oder alicia.bilangackermannbogen-ev.de
Wichtig: „ameisendicht“ anziehen (geschlossene Schuhe, lange
Hose, langärmlig).
Anmeldung erwünscht
Mitmachen kostet nichts, Spende willkommen

Beliebter Holunder: Mitmachaktion für Familien

Mit frischen Holunderblüten backen wir Hollerkücherl und bereiten eine erfrischende Holunder-Limonade zu. Wir erfahren Spannendes über Frau Holler und wieso Holunder schon immer so beliebt war.
Mit selbstgebastelten Halsketten aus Holunderholz und bunten Perlen wird den Nachmittag gewiss unvergesslich!
Referentin:
Alicia Bilang, alicia.bilangackermannbogen-ev.de
Dienstag, 27. Juni 2017, 16 – 18 Uhr, StadtAcker
Mitmachen kostet nichts. Spenden willkommen!
Anmeldung erforderlich

Tag des offenen Biotops

Das Heidebiotop an der Petra-Kelly-Straße öffnet für große und kleine Naturliebhaber seine Tore. Auf eigene Faust oder bei 30-minütigen Themenführungen jeweils zur halben Stunde können Sie das Biotop kennenlernen. Kinder erwartet ein buntes Programm aus Biotopforschertouren, Bastelaktionen u. v. m.
Infostand mit Biotop-Quiz auf dem Flohmarkt
Samstag, 1. Juli 2017, 11 – 16 Uhr (bei schlechten Wetter am
Sonntag, 2. Juli 2017)
Infos: f-lueckelbv.de
Wichtig: „ameisendicht“ anziehen (geschlossene Schuhe, lange
Hose, langärmlig).
Anmeldung nicht erforderlich
Mitmachen kostet nichts, Spende willkommen